Hersteller von Industriemaschinen stellen wichtige Produkte her, die von Unternehmen in allen Branchen genutzt werden. Um ihre Arbeit fortsetzen zu können, benötigen sie eine umfassende Cloud-ERP-Lösung, die sie bei der Überwindung ihrer einzigartigen Probleme unterstützt.

Wie Hersteller von Industriemaschinen mit Haufe X360 erfolgreich sind

Die Hersteller von Industriemaschinen bauen Werkzeuge und Ausrüstungen, die im Baugewerbe, im Bergbau, in der verarbeitenden Industrie, in der Lebensmittelindustrie und im Energiesektor zum Einsatz kommen. Ihre Produkte tragen in allen Bereichen der globalen Lieferkette dazu bei, dass die Welt effizient funktioniert. Aber was hilft den Herstellern von Industriemaschinen, effizient zu arbeiten? Moderne Cloud-ERP-Software.

Erfolg mit Haufe X360

Probleme, mit denen Hersteller von Industriemaschinen, die ältere ERP-Lösungen verwenden, zu kämpfen haben und mit Haufe X360 gelöst werden können:

  • Unfähigkeit, mehrere externe Anwendungen zur Verwaltung komplexer Produktmaterialpläne und Produktionspläne zu verbinden
  • Lange Vorlaufzeiten für Produktion und Komponentenbeschaffung
  • Schwierigkeiten bei der Synchronisierung der technischen Stücklisten mit der Fertigung und den Stücklisten für mehrstufige Stücklisten mit Hunderttausenden von Komponenten
  • Eingeschränkter Zugang zur ERP-Anwendung für technische Benutzer und Kalkulatoren in der Fertigung aufgrund restriktiver Benutzerlizenzen
  • Fehlende nahtlose Integrationen zwischen Konfiguratoranwendungen von Drittanbietern und älteren ERP-Systemen oder Buchhaltungsanwendungen
  • Schwerfällige Angebotserstellung aufgrund des Fehlens eines robusten Kalkulationstools

Brauchen Sie auch ein neues ERP-System? Nutzen Sie unsere Standard-ERP-Einführung:

Standard-ERP-Einführung ab 5.999 Euro bei den Digital-Webern

DIE DIGITAL-WEBER bietet ein standardisierte ERP-Einführung von Haufe X360 Cloud ERP und myfactory Cloud ERP für ab 5.999 Euro (netto) an. Dank modernen Projekt-Managementmethoden, Selbstkonfiguration mit einem Software-Coach und Software-onBoarding mit einem Lern-Coach werden Sie von Anfang Teil der ERP-Einführung und sparen dabei noch Implementierungskosten. Klingt zu gut? Sprechen Sie mit der Cloud Katrin von Digital-Webern, sie erklärt ihnen gerne alles:

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.